Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Gemeinschafts-Ausstellungsfläche für Hochschulen

Hochschul-Pavillon

Auf dem Hochschul-Pavillon können renommierte Hochschulen ihre zukunftsweisenden Studienrichtungen vorstellen, unter anderem in den Bereichen Medizininformatik, E-Health, Gesundheits-IT, Gesundheitsmanagement, Gesundheitsökonomie und Healthcare Management sowie Wirtschaftsinformatik oder Medizintechnik.

Attraktive Standeinheit für 900 Euro - Ihre Vorteile

  • Platzierung in der Nähe der stark frequentieren Startup-Area und dem DMEA Café
  • Attraktive Standeinheit zum Komplettpreis von 900 Euro/Einheit (zzgl. 0,60 Euro/m² AUMA Gebühr), ohne eigenen Koordinierungsaufwand für Standbau, technische Nebenleistungen, Reinigung etc.
  • Im Preis inbegriffen ist ein A1 Poster. Es gibt keine Möglichkeit Rollups aufzustellen.
  • Gesonderter Hinweis auf den Hochschul-Pavillon im Hallenleitsystem für Besucher
  • Grundeintrag im Messekatalog sowie online im Virtual Market Place
  • 2 Ausstellerausweise pro Standeinheit, die Ihnen den Eintritt zur Messe und zum DMEA Programm inkl. Fachkongress gewähren (außer Seminare)

Die Platzierungen werden in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen bearbeitet. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das DMEA-Team.

Präsentieren Sie Ihre Hochschule auf der DMEA

Weitere Informationen

Karolin Werfel
karolin.werfel@messe-berlin.de
T +49 30 3038-2231

DMEA-Team
dmea@messe-berlin.de
T +49 30 3038-2225

Freier Eintritt für Studierende:

Studierende und Schüler können mit Nachweis eines Studierenden-/Schülerausweises kostenfreie Dauertickets für die DMEA anfragen: dmea@bvitg.de

Download:
Ausstellereinladung (PDF, 1,1 MB)
(Beispiel Standeinheit, Änderungen vorbehalten)

Hochschul-Standplatz